News Rasse
Breed
Hunde
Dogs
Zucht
Breeding
Welpen
Puppies
Sport Galerie
Gallery
Links Kontakt
Contact

 


Adieu... Danke Sophia Grevsmühl für das Foto...


03.02.15 Vergeben

Die Welpen des C- Wurfes haben alle ein tolles Zuhause gefunden und halten ihre neuen Familien jetzt ordentlich auf Trab. Alle - bis auf einen. Der junge Mann zieht übermorgen in seine Familie und wird dort von den 3 Mädels sehnsüchtig erwartet. 
Dieses Welpentagebuch werde ich dann bald schließen und ein neues vermutlich im Herbst/ Winter 2015 eröffnen.
Macht es gut meine kleinen Pieper...
 


Camster Cairn´s Call it the Blues.. ( frei)


27.01.14 Energie

Diese Welpen haben eine Menge davon - Power, Energie, Kraft, wie auch immer. Es ist ausreichend vorhanden ;-) Turbulent geht es jetzt zu bei uns. Am Samstag hat die Bande eine Nase voll Schnee genommen und fand das weiße Zeugs ausgesprochen lustig. Ne was kann man da toll dirn toben. Aber nach einer Weile waren alle ziemlich durchnässt und so ging es für die Zwergenbande wieder schnell ins warme..
Die Wurfabnahme ist am Donnerstag und dann werden auch schon die ersten Zwerge umziehen.
Ein Rüde und 1 Hündin sind noch zu haben.
 


Camster Cairn´s Copyright by CC ( frei)

CC´s Celebrity Girl ( vergeben)
 

kleine Jungs unter sich
 

23.01.15 Allerlei Besuch
Die kleine verrückte Bande hat in der vergangenen Woche so einiges erlebt. Besuch in unterschiedlichster Form hat die Aufwartung gemacht. Lustig fanden die Welpen natürlich Malte, der eigentlich mehr an ihrem Spielzeug interessiert war als an den Welpen. Leas Kuschelsocken waren der Hit und Schnürsenkel sind immer gerne genommen. Den Agilityparours auf dem Hundeplatz haben sie auch schon geentert und einen Probelauf durch den Tunnel gestartet und Anschließend wurde das Vereinsheim auf links gedreht. Ein Sack Flöhe ist definitiv leichter zu hüten. Vergangene Woche standen die Pflichtübungen Impfung, chippen und Lebershunttest an. Alle haben das einigermaßen tapfer überstanden und die Ammoniakwerte im Blut sind bestens. Jetzt fehlt nur noch die Wurfabnahme dann dürften die Zwerge umziehen. Es sind noch nicht alle Welpen vergeben


Leas Socken...

"Nuts"
 

ganz die Mama - Mücke liegt auch immer so
 

12.01.14 Knoten ins Taschentuch
Ständig vergesse ich die Kamera mit auf unsere Outdoor Abenteuer zu nehmen.. Aber heute Mittag habe ich endlich mal dran gedacht und ein paar Schnappschüsse gemacht. Die C´s sind immer ziemlich entdeckungsfreudig und überall gleichzeitig. Im Welpenauslauf am Hundeplatz waren wir heute das erste Mal. Box auf und schwubschwub sind alle in großem Radius verteilt und erkunden die Gegend. Auf Zuruf kommen sie alle angepest und holen sich ihre Mini Belohnung ab, haben aber natürlich keine Zeit für weitere Aufenthalte. Es gibt noch sooo viel zu sehen und schnüffeln und kauen und und und...
..


 

 

Haaaaalllooooo!
 

08.01.14 Wir sind beschäftigt
und zwar mit allerlei Dingen die man als Welpe so ausprobieren, anstellen und probieren kann. Die Entwicklung der Zwerge schreitet ja momentan rasant voran.  Die Wohnung ist zur Erkundung frei gegeben und der Garten ist auch nicht mehr sicher vor der überaus neugieriegen Bande.  Ein neues Bällchenbad wurde mit großem Eifer eingeweiht und auch schon fast erledigt - wobei mir klar war das dieses Häuschen nicht lange stand halten kann. Der Verpackungskarton dagegen ist sehr haltbar und auch der wird dankbar zum spielen benutzt. Die Speisekarte ist schon längst um leckere Dinge wie Möhrchenbrei, Fleisch und Kekse erweitert worden und alles wird weggeputzt und fast immer problemlos vertragen. Jetzt kommt die Zeit für die ersten Ausflüge in die nähere Umgebung damit die Welpen noch vieeel Input bekommen.
 


Hier möchte keiner aus dem Kinderparadies
abgeholt werden..
 

Haxe kann schon mal schwer im Magen liegen
 

mach es ab!!!
 

Ach was unschuldig...
 

ist sie nicht zuckersüß?

Mädelspower
 

05.01.14 Partytime
Die C-chen erobern ihre Welt. pünktlich zum 6 Wochen Geburtstag gab es Ausfüge in den Garten. Die kleine Bande ist ziemlich unerschrocken und erkundet munter drauf los was die Welt alles so zu bieten hat. Lustige Sachen sind dabei - Blumen rupfen, Mulch fressen, rieeesige Stöckchen schleppen, mit Blättern furchtbar angeben und sich selbige von den Geschwistern abjagen lassen.. herrlich. Im Moment reicht schon 1/2 Stunde Aufenthalt im freien um den C- Wurf in einen schönen Tiefschlaf fallen zu lassen. Den Transport im Boxen Taxi nehmen sie hin und momentan passen ja auch alle 5 noch in eine handliche Transportbox. Die fällige Wurmkur gab es ebenfalls zum Geburtstag und natürlich das ein oder andere neue Spielie.  
 


Das ganze Leben ist ein Kampf...
ob gegen die Küchenrolle...

gegen Mama
 

die Schwerkraft...
 

das Besenmonster
 

oder den Schlaf..
 

verloren..!
 

frech? Wer? Iiiich??
 

02.01.15 Jahreswechsel überstanden
Den Jahreswechsel haben die C´s gut überstanden auch wenn es unsere Nachbarn in diesem Jahr besonders haben krachen lassen. Jetzt geht es auf zu neuen Taten. Gestern an Neujahr war tolles Wetter und es hätte sich angeboten die kleine Bande mal der Frischluft auszusetzen, aber ich habe mich wegen der Knallerei nicht getraut und das war im Nachhinein eine gute Entscheidung, das Pulver war offensichtlich noch nicht verschossen. Vielleicht gibt es heute mal eine Regenlücke die wir nutzen können. Die C-s sind umgezogen in das Kinder Spielparadies und haben dadurch natürlich gaaanz neue Spielmöglichkeiten. Und die nutzen sie auch  An dem Hängeteil wird herum gezerrt, das Bällchenbad ist schon zum x.-ten mal leer geräumt und eine Rennstrecke ist auch schon eingerichtet. Sie genießen ihr Leben in vollen Zügen. Besuch wird direkt belagert und auch rotzfrech angenagt. Was man nicht alles brauchen kann. - Socken, Schuhe, Hosenbeine und diese lustigen Bändchen die an manchen Pullovern sind. Und manchmal nimmt man einfach mal einen Finger und beisst herzhaft rein. Macht auch lustige Geräuche...
 


ich hol das da runter...

kuschelig

Jungs unter sich...
 

bitte nicht stören
 

Rüde 1
 

29.12.14 Und Action bitte..
Das braucht man den C-chen allerdings nicht 2 mal zu sagen. Sie haben ein wirklich cairniges Temperament und können sich schon jetzt prügeln wie die Kesselflicker. Natürlich ist das noch nicht bitter ernst gemeint, aber es hört sich wüst an. Ansonsten toben die Kleinen durch den Auslauf und haben jede Menge Spaß am Leben. Endlich bin ich auch mal dazu gekommen mir Gedanke zu den Namen zu machen und bin zu folgenden Ergebnissen gekommen: Rüden :Camster Cairn´s Copyright by CC, CC´s Chartbreaker, CC´s Chagalls Masterpiece und die Damen - CC´s Celebrity Girl und CC´s Call it the Blues. Hm. Ob das der Weisheit letzter Schluss ist? Mal sehen. Muss ja zu den Hunden passen.


Rüde 2

Hündin 1

Rüde 2

Rüde 3

Hündin 2
 

 

25.12.14 Vorwitzig
und rotzfrech! Das sind kleine Terror Zwerge... Sehr niedlich wenn sie der Übermut überkommt und sie anfangen an Mama Mücke herum zu rupfen und zu versuchen sie von den Beinen zu holen. Bei Mama keine Chance- Tante Wicky tut den Zwergen schon mal den Gefallen und fällt theatralisch um. Das ist natürlich Balsam auf kleine Terrierseelen und so steigert sich das kleine Selbstbewusstsein ständig. Auch Becksy. Limit und Dotty dürfen gelegentlich einzeln und unter strenger Aufsicht zu den Welpen. Mit den Damen gehen dann gelegentlich auch die Pferde durch und ich muss eingreifen damit es nicht zu wüst wird. Die C´chen machen sich prima und üben ihre Fähigkeiten an allen Fronten.


Was willst du?

Hä`? Ich?

Total unschuldig

komm doch...
 

22.12.14 Muntere Truppe
Da geht teilweise schon die Post ab. Die C´s sind aufgeweckte kleine Welpen und haben natürlich den neuen Auslauf in null Komma nix erobert. Sie sind auch wirklich mutig. Neue Menschen werden direkt mit Beschlag belegt und es wird direkt versucht den jeweiligen Schoß zu erklimmen um die beste Position zur Kontaktaufnahme zu haben. Die anderen erwachsenen Hunde nehmen sie als gegeben hin und haben so gar keine Berührungsängste. Jetzt schmecken auch endlich die Mahlzeiten richtig gut und Mama Mücke bekommt etwas Entlastung da die Truppe sich nach der Mahlzeit wohlig zusammen rollt und ein Verdauungsschläfchen hält. Allerdings geht Mücke schon wieder mit auf die Spaziergängen und holt sich ihre Auszeiten regelmäßig. Gelegentlich wird sogar schon einmal ein Welpe zurecht gewiesen wenn er oder sie zu frech wird. Ordnung muss sein - da ist Mücke konsequent.
 

 

18.12.14 Mobilität
Der C-Wurf hat einen eigenen Auslauf und den nutzen die Welpen mittlerweile schon komplett. Sie sind schon ziemlich gut auf den kleinen Beinchen unterwegs und spielen und toben was das Zeug hält bzw solange bis sie der Schlaf übermannt. Und das geht zur Zeit noch relativ schnell. 4 Wochen ist das Zwergenvolk immerhin schon alt. Das Futter in Form von püriertem Rindfleisch was ich im Moment 2 mal täglich anbiete wird freundlicher Weise zwar schon probiert, aber Mamas Milch ist doch noch besser und so sättigt man sich immer noch an der Milchbar.Eine Wurmkur hat es auch schon wieder gegeben und es wird Zeit den Umzug in den größeren Auslauf zu planen.
 


 

Tiefenentspannt
 

11.12.14 langsam aber sicher
erobern die Welpen die kleine Wurfkistenwelt. Sie spielen schon ansatzweise miteinander und über fleißig laufen und gelegentlich auch hüpfen - das gelingt allerdings noch eher weniger. Es ist zu putzig die Zwerge bei diesen Übungen zu beobachten. Hungrig sind sie immer. Sobald Mama in die Nähe der Wurfkiste kommt wird lautstark auf den nahenden Hungertod hingewiesen damit sich Mücke auch beeilt. Wobei Mücke nie weiter als 2 bis 3 Meter von der Wurfkiste entfernt liegt ...Nach wie vor weicht sie den C-chen kaum von der Seite und hegt und pflegt ihre Kinder.
 

 

07.12.14 Geöffnet!
Die Augen haben sie jetzt alle geöffnet und die ersten Spielversuche sind überaus niedlich und noch ziemlich unkoordiniert. Hündin Nr 1 als dickste von allen hat auch in Sachen Koordination die Nase vorne und versucht sich schon an kleinen Hüpfern. Der Rest der Bande ist noch damit beschäftigt sich auf den Beinen zu halten ohne umzufallen. Auch Stimmübungen werden jetzt immer mal eingebaut und so hört man gelegentlich leises knurren oder brummen oder sogar mal etwas was ein bellen werden könnte.
 

 

03.12.14 Tag 14
Heute sind die kleinen C-chen tatsächlich schon 14 Tage alt. Wo ist die Zeit geblieben? Die dicke Hündin Nr 1 ist die erste die ihre Augen öffnet und schon mal einen Blick auf die Welt riskiert. Aber bei den anderen kann es auch nicht lange dauern bis sie die Augen ganz geöffnet haben. Darauf freue ich mich immer sehr, macht es doch schon kleine Persönlichkeiten aus den Würmchen. Mücke ist eine hingebungsvolle Mama und versorgt die Welpen im "Rundum Sorglos Paket" .
 


 

 

herbstliche Farbpalette

27.11.14 Zeitverzug
Der Zeitverzug mit dem ich dieses Welpentagebuch eröffne, hat auch damit zu tun das der C Wurf ja aus 6 Welpen bestand und nun nur noch aus 5 Welpen. Die kleine Hündin, die nur 115g bei der Geburt hatte bekam eine Lungenentzündung weil sie Fruchtwasser in die Lungen bekam und nach 5 Tagen Kampf um dieses kleine Wesen musste ich sie erlösen lassen. Das hat mir keine Zeit für die Homepage gelassen. Jetzt will ich aber endlich die C-chen vorstellen.
 


Rüde 1 Geburtsgewicht 212g, hellgrau gestromt


Rüde 2, 191g, dunkelrot gestromt


Rüde 3, 198g, rot gestromt
 


Hündin 1, 211g, rot gestromt


Hündin 2, 184g dunkelrot gestromt

 

Mücke ist dafür bekannt das sie das überschwängliche Wesen ihrer Oma Amity geerbt hat und ist bisher die Mutter vom W und vom Z Wurf.  Beide Würfe sind bisher überaus freundlich, temperamentvoll, begeisterte Sporthunde, Familienhunde und vor allem gesund. Salü ist noch recht jung, so das man über seine Nachzucht wenig sagen kenn. Er ist allerdings ein temperamentvoller und sehr freundlicher Hund mit hohem Menschenbezug. Aus der Kombination von beiden erhoffe ich mir die als Familienhund gewünschte Freundlichkeit und die im Sport gewünschten Eigenschaften wie Temperament und Aufmerksamkeit.
Farblich erwarte ich verschiedene Varianten von grau gestromt. Die Größe -  Mückes Kinder sind eher im unteren bis mittleren Standartbereich zu finden.

 

C-Wurf

Camster Cairn´s You Rock My Wolrd
 
Roccos Collar Happy Soul Man Lhurts Oms
Roccos Collar Swetsoulsister
Seglavi Rubina Tribuns You`re on the Line Wilson
Seglavi Girl from Ipanema
Camster Cairn´s Ovations For Ella Rottrivers Mc Feast Joymont Alaskan Gold
Rottrivers I´m loving it
Camster Cairn´s Handle with Care Glenmore´s Top Gun
Camster Cairn´s Amity