News Rasse
Breed
Hunde
Dogs
Zucht
Breeding
Welpen
Puppies
Sport Galerie
Gallery
Links Kontakt
Contact

 

 B-Wurf
Am 30.09.2014 wurde unser B-Wurf geboren

 

Camster Cairn´s Brick in the Wall
ein echt netter und nur freundlicher kleiner Kerl. Kein "Haudrauf". Der bildhübsche junge Mann ist noch zu haben
 

16.11.14 So sieht es aus
in der Camster Cairn`schen Welpenstube. Die B´s werden immer größer, munterer und forden natürlich jede freie Minute meiner Zeit. Allerdings habe ich jetzt "Erziehungsurlaub" und so bleibt hoffentlich wieder mehr Zeit für das Welpentagebuch. Die Bande entwickelt sich rasant. es sind jetzt auch die Persönlichkeiten zu erahnen und die Unterschiede in Temperament, Mut und anderen Wesenszügen werden deutlich. Heute ist der erste Tag ohne Gartenbespaßung. Das Wetter läßt es nicht zu. Allerdings wird die Wohnung erobert und auf links gedreht. Das ist genauso spaßig. Und auch davon wird man müde - irgendwann...
Es wird Zeit die unumgänglichen Termin zu machen. Impfen, Chippen, Blutentnahme, Wurfabnahme.
 


Camster Cairn´s Backyard Birdie
"BB" ist immer unterwegs auf Entdeckungstour.
Da wo etwas los ist ist er auch zu finden.
 "Hansdampf in allen Gassen".
Unglaublich liebenswert und kuschelig
wenn ihn die Müdigkeit übermannt.
reserviert

Camster Cairn´s Beat The Limit "Dottie"
Dottie ist ein sehr hübsches Mädel. Immer gut drauf,
voller Temperament, aber gut zu handeln.
reserviert
 

Camster Cairn´s Backseat Romance
Feger Nr 1. Da ist Leben drin ;-) Die kleine Maus ist
nicht nurtotal schnuckelig sondern gerne
mit Bruder Rüde Nr 1 auf Tour.
Partyschnecke...
reserviert

Camster Cairn´s Breaking News
Guckt sie nicht niedlich? So ist sie auch.
Sehr verschmust und immer ansprechbar.
Natürlich auch keine Schlaftablette
aber ein netter Welpe rundherum.

Camster Cairn´s Big Deal
Ohhh ja - Feger Nr 2. Eigentlich nicht diejenige die an
vorderster Front steht wenn es um Neues geht,
aber wehe wenn sie warm geworden ist.

Ach ja, das rote Ding ist unsere neue Ikea Schaukel.
Sehr beliebt zum drauf rumtoben.
 

 

11.11.14 gelüftet...
Der B-Wurf geht raus. Wir nutzen das schöne Wetter um der kleinen Bande die große Welt draußen näher zu bringen. Sie genießen es in vollen Zügen. Da wird alles benagt, beschnuppert und es wird ausgiebig getobt und gebalgt. So langsam werden aus den Zwergen kleine halbstarke die sich ausprobieren wollen. Da geht es schon mal hoch her und es werden spielerisch kleinere Kämpfchen ausgetragen. Nach ungefähr 1 Stunde werden die Welpen per Box wieder nach oben in den Auslauf  verfrachtet und sind dann die nächsten 2 Stunden wunderbar zufrieden.
 


Hündin 1

Hündin 3

Rüde 1
 

Wag es ....
 

05.11.14 Und ab dafür,
Der B-Wurf dreht auf. Jetzt ist langsam nix mehr vor der kleinen Horde sicher. Mit 5 Wochen ist man schon ganz schön frech und agil. Da lässt sich keiner mehr die Butter vom Brot nehmen, bzw. das grade erbeutete Spielie klauen.. Das Bällchenbad hat Einzug gehalten und wird ziemlich gut frequentiert. Und sei es nur um den Karton anzunagen. Kleine Nagetiere! Die Zähnchen sorgen jetzt schon regelmäßig für hohe, spitze Schreie bei mir, den Mitwelpen und den anderen Hunden. Gestern hat es auch den Kater getroffen - die Antwort war prompt und als eher unfreundlich zu bezeichnen ;-) Aber nix ernsthaftes passiert außer einen großen Schreck über die Tatsache das das Plüschspiele beisst.
 


Welpe in Bällchenbad

Mami in Bällchenbad
 

Hündin 2

01.11.14 Jeden Tag ein neues Highlight
bekommen sie jetzt geboten. Immer wieder neue Anreize für die Entwicklung aller Sinne. Das ist momentan recht wichtig für die Entwicklung der Zwerge.  Und damit das mit der Koordination besser wird haben die B´s seit 2 Tagen einen Therapiekreisel der sich lustig dreht und wackelt. Das ist ein Heidenspaß wenn man versucht sich auf dem Ding zu halten ohne runter zu rutschen oder runter geschubst zu werden. Aber das klappt schon deutlich besser als die erste Zeit. Zusätzlich lernen die Zwerge jetzt ständig neue Menschen kennen. Das finden sie auch richtig gut. Erste Versuche Schnürsenkel zu öffnen sind allerdings noch gescheitert. Obwohl mittlerweile  schon beachtliche Nadelkissen die Kiefer der lieben Kleinen schmücken.
 


Rüde 2

Rüde 2
 

Krieg dich

29.10.14 4 Wochen alt...
So schnell geht das - da sind die B´s schon 4 Wochen auf dieser Welt. Und was sie im Moment für rasante Fortschritte machen ist irre. Laufen und toben sind mittlerweile Standart. Wir arbeiten jetzt an den Feinheiten. Also Koordinationsschulung und Nahkampftraining stehen im Moment hoch im Kurs. Wobei die Welpen sich langsam bewaffnen mit Mini Zähnen und wenn sie einen damit richtig erwischen tut das schon ordentlich weh. Gestern gab es zur allgemeinen Begeisterung schon wieder eine Wurmkur. Also eigentlich einen Weitspuck- und Grimassen Wettbewerb. Ich habe keine Idee wer gewonnen hat... Bald können wir über einen ersten Garten Trip nachdenken und ich denke ich sollte die Namen bald zuteilen. Hach das ist nicht sooo leicht, soll ja auch passen zum jeweiligen Welpen.
 


 


 

Ist das nicht Oberputzig? Hündin 4 hat schon Stehöhrchen...ganz der Papa, der hatte sie auch mit 3 Wochen stehen
 

27.10.14 Alles neu!
Dieses Wochenende hat sich vieles getan in und um den Welpenauslauf. Die Zwerge sind Samtag früh umgezogen in das Esszimmer und haben mit Begeisterung den neuen Welpenauslauf inspiziert. Sooo viel mehr Platz. Jetzt kann gerannt und getobt werden. Und den ersten Besucheransturm haben die kleinen Nasen auch einfach als gegeben hingenommen und haben sich schon sehr schön auf die neuen Menschen eingelassen. Und so ein Wochenende ist erstmal richtig anstrengend. Gestern Abend war dann erstmal "Ruhe im Karton". OK nicht sehr lange, aber immerhin. Ihre Mahlzeiten nehmen die B´s schon sehr selbstständig ein und Mami macht weiterhin das Spülprogramm
 


Da hat sich wer verliebt ;-)
 

After Show "Party"
 

25.10.14 Das große Fressen
ist eröffnet. Die B-chen bekommen seit 3 Tagen das erste Zusatzfutter. Püriertes Rindfleich. Und sie lieben es. Ich bekomme die Tellerchen kaum abgestellt da sitzen schon mindestens 3 kleine Raubtiere mitten im Essen und mampfen was das Zeug hält, bzw was der kleine Magen hergibt. Wicky ist schwer beschäftigt aufzupassen das auch ja nichts von der Köstlichkeit verloren geht und wäscht ihre Kinder hingebungsvoll sobald sie den Kopf vom Essen wenden. Und zur Zeit lohnt sich das auch noch richtig, da die Tischmanieren noch wenig ausgeprägt sind.
Die Einzelbilder sind da...Viel Spaß damit
 


Rüde 1

Rüde 2

Hündin 1

Hündin 2

Hündin 3
 

Hündin 4
 

Links Rüde 1- rechts Hündin 3
 

22.10.14 Allerliebst
Hach sie sind einfach schnuffelig. Der B Wurf wächst weiter wie es im Buche steht. Heute gab es den ersten "Freilauf" vor der Wurfkiste. Ziemlich unbeeindruckt sind die Zwerge auf Entdeckungstour gegangen, Bald ist es auch an der Zeit Wicky ein wenig Arbeit abzunehmen und den Welpen eine erste Mahlzeit anzubieten. Mal schauen was sie dazu sagen. Rindfleisch püriert steht schon bereit. Erste Besucher werfen jetzt verliebte Blicke auf das Sextett. Eine Taschenkontrolle ist beim Abschied fast unumgänglich.
 


Hündin 1

Hündin 4

Hündin 3
 

Kuckuck
 

20.10.14 Wusel,
in der Wurfkiste geht es rund... Das Video gibt einen kleinen Einblick in die Lautvarianten die Mini Cairn Terrier mit nicht ganz 3 Wochen schon so drauf haben. Die Varianten sind verblüffend ;-) Auch erste Ausbruchsversuche werden gestartet wenn Mami auf der anderen Seite der Wurfkiste erahnt wird. Bald ist es an der Zeit den Zwergen mal Ausgang zu gewähren. In den nächsten Tage gibt es erste Ausflüge in die Welt vor der Wurfkiste damit die Sinne alle angeregt werden. Und es gibt in Kürze auch mal wieder Einzelbilder der Zwerge..
 

 
 


 

16.10.14 Die Welt ist schön,
und derzeit noch ziemlich klein. Also so ziemlich genau 1m x 75cm. So groß ist nämlich die Wurfkiste. Und weil der B Wurf so ein munteres, kleines Volk ist, gibt es heute mal niedliche Videos der Bande.. Alles im grünen Bereich - die B`s haben ihre erste Wurmkur hinter sich und fanden es furchtbar...igitt.
 

 
 

 
 


 

 

Cairn Terrier oder Maulwurf?
 

14.10.14 Halligalli
Jetzt geht es ab in der Wurfkiste. Wenn die Zwerge die Anwesenheit von Mama Wicky erahnen dann gibts kein halten mehr...mit lautem Gepiepe und Gepäpe wird sich umgehend auf die Suche nach der Milchbar begeben. Wicky trägt auch das mit Fassung und lässt das Jungvolk gewähren. Fast alle haben heute am 14. Tag die Augen geöffnet und somit beginnt langsam die Phase in der Umweltreize wahr genommen werden. Von richtigem Sehen kann noch keine Rede sei, das braucht jetzt eine Weile um sich zu entwickeln, aber das Gehör scheint mit dem öffnen der Ohren schon gut ausgeprägt. Und natürlich steigt jetzt der "Zuckerfaktor" täglich.
 


gut gehn...
 

Mami? ...wo, wo, wo.....?

Rush Hour

Hündin Nr 4: On the Move
 

12.10.2014 Wackelige Angelegenheit
Zwar noch sehr unsicher, aber eindeutig kommt Bewegung in das Sextett. Langsam kommen sie auf die Beine. Am besten gelingt das natürlich der leichtesten von allen, Hündin 4. Sie legt schon kleinere Strecken zurück auf der Suche nach Mama. Die Babies sind rund und gesund und gefallen mir bisher ausgesprochen gut.
 


 

 

Rüde 2

10.10.14 Tag 10
Die Waage schlägt täglich weiter nach oben aus. Die ersten B-linge haben die 500g Marke geknackt und geben sich Mühe das auch weiter voran zu treiben.
Wicky umsorgt ihre Kinder perfekt, so das ich mich auf wiegen, Decken wechseln und fotografieren beschränken kann - wobei das jetzt auch die längste Zeit gedauert hat. Es beginnt schon der Countdown für das Öffnen der Augen und Ohren. Ich kann es kaum erwarten.
 


Tiefenentspannt

oben auf

Ein Haufen Glück
 

Rollmops
 

08.10.14 Im Einzelnen
Heute stellen sich die B-abies mal vor. Sie entwickeln sich weiter toll. Alle haben längst ihre Geburtsgewichte verdoppelt und tun das was Welpen tun sollen. Trinken und schlafen. Mama ist beschäftigt das Sixpack sauber und adrett zu halten, was aber auch im Moment noch wenig Gegenwehr hervorruft. Überhaupt sind das natürlich die tollsten Welpen der Welt...
Namen gibt es auch schon, wenn auch noch keinem Hund zugeordnet.
Rüden: Brick in the Wall und Backyard Birdie.
Hündinnen: Backseat Romance, Big Deal, Breaking News und Beat the Limit.
 


Rüde 1, Geburtsgewicht 207g, dunkel gestromt

Rüde 2, 207g rot gestromt

Hündin 1, 189g rot gestromt

Hündin 2, 209g, dunkel gestromt

Hündin 3, 213g, rot gestromt

 

 


Hündin 4, - die Kleine - 149g, dunkel gestromt
 

Da wirds einem doch warm ums Herz, oder?
 

06.10.14 Tag 6
Heute startet endlich das Welpentagebuch. Am vergangenen Dienstag war es soweit, Wicky brachte ihre 6 Kinder innerhalb von 3 Stunden zur Welt. Die Geburtsgewichte lagen alle um die 200g. Nur eine kleine Ausreißerin gab es nach unten mit nur 150g. Es sind 2 Rüden und 4 Hündinnen, wie erwartet in rot gestromt und dunkel gestromt. Die Welpen sind überaus kräftig und kaum in der Hand zu halten weil sie jetzt schon sehr energisch sind. Zugenommen haben sie bisher prima und Wicky ist die coolste Mama überhaupt.
 


Rüde 1

Rüde 2
 


 

Camster Cairn´s Tausendschön "Wicky" Kft Jgd CH, KFT + VDH Deutscher CH Klubsiegerin, PL O ; BH und Camster Cairn´s You Rock My World "Salü", KfT + VDH Jgd CH werden hoffentlich Anfang Oktober die Eltern meines 2. B-Wurfes.
Aus dieser Verpaarung werden hoffentlich temperamentvolle, sehr freundliche und selbstbewusste Welpen entstehen die sich für alle Lebenslagen anbieten. Die Welpen werden rot gestromt bis dunkel gestromt werden und sich größenmäßig im mittleren bis oberen Standartbereich befinden.

 

B-Wurf

Camster Cairn´s You Rock My Wolrd
 
Roccos Collar Happy Soul Man Lhurts Oms
Roccos Collar Swetsoulsister
Seglavi Rubina Tribuns You`re on the Line Wilson
Seglavi Girl from Ipanema
Camster Cairn´s Tausendschön Caledonian Davidson of Wolfpit Caledonian Winterberry of Wolfpit
CaledonianPennyfathering of Wolfpit
Camster Cairn´s Debonair Glenmore´s Top Gun
Yatta von der Niederburg