News Rasse
Breed
Hunde
Dogs
Zucht
Breeding
Welpen
Puppies
Sport Galerie
Gallery
Links Kontakt
Contact

 H-Wurf
Am 22.09.2017 wurde unser H-Wurf geboren.
 


Emil, Hedda, Skalli, Filou

03.12.2017 Ausgeflogen
Der H Wurf ist mittlerweile ausgeflogen. Und ja - jeder Welpe fällt mir schwer herzugeben. Regelmäßig bekomme ich von den 5 Zwergen Nachrichten, das macht es besser und ich freue mich über jede davon. Bald werde ich dieses Tagebuch schließen und ein neues eröffnen...

13.11.2017 7,5 Wochen alt
Die H-chen sind einfach toll. Sie nehmen es wie es kommt und sind tatsächlich recht zufriedene Hundekinder. Über das Wochenende konnten sie aus wettertechnischen Gründen nicht nach draußen. So haben sie halt die Wohnung unsicher gemacht und unter der Couch aufgeräumt.  Brave Welpen. Was man da so alles wieder findet... Dafür wurde es dann heute richtig ausgenutzt im Freilauf zu toben. 1 Stunde haben sie schon durchgehalten und waren nicht müde zu bekommen. Die Sonne hat zwischendrin etwas gewärmt und so wurde sich ausgiebig ausgetobt. In der Zwischenzeit hat die Hündin Nr 4 Stehöhrchen und weiß das sie demnächst "Hedda" heißt. Rüde Nr 1 wird "Emil" gerufen, Rüde Nr 2 "Filou" und Nr 3 "Skalli". Hündin Nr 1 wird "Cookie" genannt und Nr 3 heißt "Floh". Lediglich Nr 2 hat noch keinen Rufnamen.
Einen ersten Ausflug haben wir in den vergangenen Tagen auch gemacht und diese Woche kommen noch welche dazu. Am Freitag ist der große Impf und Lebershunt Tierarzttermin und am Samstag die Wurfabnahme.
 


 


Hedda


Emil


Floh

04.11.2017 Volles Programm
Die Zwerge haben in dieser Wochen schon einiges erlebt. Jede Menge Besuch von großen und nicht ganz so großen Menschen. Draußen gibt es sooo viel zu entdecken. Die erste Autofahrt haben sie perfekt hinter sich gebracht und das erste Profi Foto Shooting gab es auch in dieser Woche...Das Thema ist ziemlich naheliegend ;-) Mehr wird noch nicht verraten. Ich denke es ist wieder sehr süß geworden. Die obligatorische Wurmkur war obligatorisch ekelhaft und hat zu angewiderten Gesichtern geführt.
Bei den Rüden sind die Entscheidungen ja schon gefallen wer in welche Familie zieht. Bei den Mädels bisher noch nicht. Das liegt an unterschiedlichen Präferenzen auf die wir Rücksicht nehmen und die einfach voraussetzen das wir gut zum jeweiligen "Beschäftigungsfeld" aussuchen - also lassen wir uns die Zeit die es braucht


 

 

31.10.2017 Schnellupdate
Puhh wir sind hier ganz schön beschäftigt mit Bespaßen, waschen, sauber machen, Besuch empfangen und die Welpen raus schleppen. Die Zwerge hatten gestern ihren ersten Ausflug in den Garten. Das war ja mal Mega spannend! Nach kurzem Umschauen waren die Welpen sehr begeistert von der neuen Lokation und haben direkt angefangen alles genau unter die Lupe zu nehmen. Andere Untergründe, neue Gerüche und Geschmäcker und lustige Sachen die man natürlich gut gebrauchen kann. Wie man buddelt wissen sie auch schon... Einzelfotos haben wir auch gemacht. Eigentlich wollte ich direkt die Namen auch festlegen aber diesmal tue ich mich wirklich schwer die passenden Namen zu den einzelnen Mädels und Jungs zu finden...Vielleicht weil sie einfach alle so entzückend sind? ;-)


Rüde 1


Rüde 2


Rüde 3 - der dunkelste


Hündin 1


Hündin 2


Hündin 3 - die kleinste


Hündin 4

 

 

27.10.2017 5 Wochen
Nun sind sie schon unglaubliche 5 Wochen alt. Der Terminkalender der Welpen ist schon gut gefüllt in den nächsten 3 Wochen. Natürlich stehen diverse Ausflüge an. Erstmal in den Garten und dann auf Erkundungstour in die große weite Welt. Begegnungen mit Kindern und anderen Hunden sollen sie erleben und natürlich möglichst viele Eindrücke sammeln. Aber auch die Dinge wie Impfungen, chippen, Blutuntersuchung und die Wurfabnahme müssen geplant werden. Da bin ich mit den Terminen lieber früh dran. Und das Päckchen fürs neue Zuhause muss ja auch noch geschnürt werden...
Die H-chen sind prima drauf. Vorgestern gab es ein wenig Bauchschmerzen weil ein junger Mann sich furchtbar überfressen hat an dem was Mama feines in den Auslauf gewürgt hat. Das ist ja recht instinktsicher von Puzzle aber war in dem Fall wenig hilfreich.. Bauchmassage und Saab simplex haben es gerichtet und dem jungen Mann hat es den Appetit nicht verhagelt... Ansonsten messen de Welpen im Moment ihre Fähigkeiten und Kräfte an einander oder auch an mir und meinen Zehen. Da die Zähnchen schon deutlich nadelspitz sind, kann beides sehr unangenehm sein. Aber da müssen wir jetzt durch


 


 

 


 

23.10.2017 neue Welten
Der Umzug hat den Zwergen ziemlich gut gefallen. Sooo viel Platz und soo viel zu entdecken. Das war schon sehr spannend.  Ob es die kleine Box ist in die man krabbeln kann oder das Balancekissen - alles spannend. Das Wochenende war wieder voller Trubel und die H-chen finden das prima. Sie sind recht gelassen was die bisherigen Herausforderungen angeht. Und weiterhin geht die Entwicklung sehr rasant vor sich. Laufen und rennen werden immer sicherer auch wenn es den Zwergen noch regelmäßig die Füße wegzieht bei kleineren Unebenheiten. Kleine Kampfspielchen klappen schon prima.


 


 

20.10.2017 Happy 4 Wochen Birthday!
Die Zeit fliegt nur so dahin. Wenn ich mir das obige Foto anschaue kann ich gar nicht glauben wie die Welpen in den letzten 4 Wochen geschossen sind. Als Geschenk gibt es dann heute die 2. Wurmkur - Hurra! Seit gestern gibt es 2 Mahlzeiten und die H-chen nehmen das gerne an. Morgen wird dann umgezogen ins Welpenzimmer. Wir brauchen mehr Platz! So langsam wird es lustig und turbulent. Die Wachphasen sind schon deutlich verlängert und die Aktivitäten werden vielfältiger. Mama wird geärgert und Spielzeug wird verschleppt.


 

17.10.2017 Dortmund überstanden
Dank meiner Hundesitter Sabine und Abigail musste es den Zwergen an nichts mangeln während ich in Dortmund bei der Bundessieger Ausstellung die Organisation für die Ausstellung des Klub für Terrier inne hatte. Es ist jedes Mal wieder ein Event und vor allem vieeel Arbeit. Sei es drum - es ist wieder durch und jetzt konzentriere ich mich auf meine Welpen. Die Kleinen machen sich so toll.  Am Samstag gab es die erste feste Mahlzeit und die wurde begeistert von allen gemeinsam weggeputzt. Puzzles Spüldienst beschränkte sich auf ein paar wenige Reste und auf die Nasen und Pfote der H-chen. Sie sind ordentlich gewachsen in den vergangenen Tagen und üben ihre Fähigkeiten. Laufen klappt schon einigermaßen und für erste kleine Hüpfversuche reicht es manchmal schon. Spielzeug wir jetzt schon mal untersucht und auch die Kontaktaufnahme zu mir wird gezielter.
 

 


 


 

12.10.2017 Und los geht´s
Kaum sind die Augen auf wird die Truppe auch schon deutlich munterer. Die Wachphasen steigern sich eigentlich von Mal zu Mal und mittlerweile sind schon 5 Minuten Erkundungstour möglich. Die Wurfkiste ist jetzt schon zwischendrin geöffnet damit die kleinen H´s die große Welt entdecken können. Ganz vorne weg immer Madame Hündin Nr 1. Ganz putzig ist es wenn alle am Ausgang der Wurfkiste sitzen und es so aussieht als ob sie sich gegenseitig Mut zusprechen würden. " Geh du zuerst...nein - du" um dann fast gleichzeitig raus zu purzeln und los zu wackeln. Die Namensfindung...das ist ja immer so ein Thema. Es ist noch nichts festgelegt aber Favoriten sind derzeit Hipp Hopp, Hot Pants, Houla Houp, Hashtag, Halligalli, Hufflepuff oder Hipp Hipp Hurra


 


 


 

08.10.2017 Äuglein öffne dich
Bis auf einen kleinen Nachzügler riskieren die H-chen jetzt alle einen Blick auf diese Welt. Das heißt das die entspannten Zeiten sich langsam in Richtung wilde Zeiten verabschieden. Die jetzt kommende Woche wird ein bisschen ein Übergang werden. Die Sinne hören und sehen werden sich weiter entwickeln und bis zum 3 Wochen Geburtstag  sind die Kleinen vermutlich schon recht mobil. An Mamas Futter besteht durchaus schon Interesse so das ich denke das die H-chen auch zum Ende der Woche angefüttert werden möchten.


 


 

06.10.2017 Happy 14 Tage Birthday!
Jetzt sind sie heute schon 2 Wochen alt - die Zeit rennt. Bei der kleinsten Maus habe ich heute morgen schon ein wenig die Augen blinzeln sehen . Bald werden die Kleinen Zwerge hier alles auf links drehen und ich freue mich auf die Zeit. Heute gibt es als Geburtstagspräsent eine leckere Wurmkur. Wobei Lecker ja immer Geschmackssache ist ;-) Das allabendliche Wiegen verläuft weiterhin zur Zufriedenheit ud auch die körperliche Entwicklung ist von Tag zu Tag weiter voran geschritten


 


 


 

02.10.2017 Tag 10
Es ist immer wieder faszinierend zu beobachten wie schnell die Entwicklung bei den Zwergen voran schreitet. Seit gestern schaffen es die Zwerge den Kopf relativ lange oben zu halten und versuchen sich gelegentlich auf die wackeligen Beinchen zu stemmen. Sie machen bisher ihren "Job" prima. Das erste Mal Krallen schneiden haben sie hinter sich damit Mamas Gesäuge nicht mehr leiden muss als unbedingt nötig und die erste Wurmkur steht bald ins Haus.


 


 

30.09.2017 Im Einzelnen
Heute kommt die versprochenen Vorstellung unserer H-chen in der Reihenfolge der Geburt. Und wie in der Hundezucht üblich gilt hier nicht Ladies first sondern die Kleinen Rüden stellen sich zuerst vor. Die Geburtsgewichte haben alle Welpen mittlerweile verdoppelt. Ein gutes Zeichen...! Die ersten Besuchstermins sind schon ausgemacht. Es warten einige Menschen sehr ungeduldig auf ein erstes Kennen lernen...


Rüde 1, hell rot gestromt Geburtsgewicht 192g


Rüde 2, hell rot gestromt 200g


Rüde 3, dunkel rot gestromt, 210g


Hündin 1, rot gestromt 195g


Hündin 2, rot gestromt, 200g


Hündin 3, rot gestromt 150g


Hündin 4, rot gestromt 199g


 

28.09.2017 Lazy Life
So ein Welpenleben ist schon wirklich hart. Immer muss man sich an der Milchbar durchsetzen und sich die besten Zitzen sichern. Wobei das bei Puzzle glaube ich egal ist welche Zitze man grade erwischt. Die enthalten alle Sahne... und davon reichlich. Der erste Zwerg wird heute am 6. Tag das Geburtsgewicht verdoppeln. Und auch das kleinste Mädchen hat schon ordentlich Speck angesetzt. Genau so mögen wir das. Nach dem trinken fallen die Welpen direkt in einen tiefen Schlaf um sich von den Strapazen zu erholen. Manchmal schaffen sie es sogar noch ein wenig von Mama weg zu robben. Aber nicht immer! Am Wochenende werde ich die Familie mal einzeln vorstellen...


der ganze Haufen
 

26.09.2017 Fünfzig...??
Also das hatte ich noch nie das ein 3 Tage alter Welpe zum 4. Tag 50Gramm zunimmt...Wow. Und das war gestern abend beim wiegen kein Einzelfall. 4 von den 7 brachten mich zum staunen. Vielleicht trinken sie Sahne statt Milch. Wie auch immer die Zwerge sind satt und zufrieden und das ist das wichtigste..
Und ich finde sie einfach zucker - und das ist natürlich ganz objektiv ;-)


 


 

25.09.2017 Tag 3
Da sind sie nun die lange erwarteten kleinen H-chen. Die Geburt war sehr unkompliziert und es gibt einen Mädelsüberschuß mit 4 Hündinnen zu 3 Rüden. Alle 7 Zwerge haben schon ordentlich zugenommen. Die Welpen sind wie zu erwarten war alle gestromt und das von hellrot bis tief dunkelrot. Das sind wieder Mega hübsche Farben. Bisher läuft alles planmäßig. Puzzle ist eine sehr besorgte Mutter und passt haargenau auf das diese komische Kamera jaaa keines der Kinder klaut. ohh die Kamera wird sehr argwöhnisch betrachtet...Jetzt hoffe ich das es in der Wurfkiste weiterhin ruhig und zufrieden bleibt und berichte über die weitere Entwicklung.

 

Fiete PL 0 , CMO 0
KfT + VDH Jugend Ch, Europa Jugend Sieger,Kroatischer Jgd CH
Alpennjugendsieger, Klubsieger Kroatien
Puzzle PL 0
Inter.Ch. KfT + VDH Jgd CH, Deutscher CH VDH +
KFT, Klubjugendsiegerin, Klubsiegern,
Europasiegerin
 
H Wurf Goldclint's Game of Gold Hjoohoo's Love Looking at Hjo Sanderfield Pure Talent
Hjoohoo's Lived to Be Loved By Hjo
Goldclint's Gina Loreen Hjoohoo's Just Had to Be Hjo
Goldclint's Gasoline
Camster Cairn's X-Cuse Me I´m Perfekt Nordcairn´s Zabba Tribuns Irresistable Imp
Nordcairn´s Imagine Me
Camster Cairn´s Tausendschön Caledonian Davidson of Wolfpit
Camster Cairn's Debonair