News Rasse
Breed
Hunde
Dogs
Zucht
Breeding
Welpen
Puppies
Sport Galerie
Gallery
Links Kontakt
Contact

 

E S  W A R  E I N M A L

Im Jahr 1990 habe ich meinen ersten eigenen Hund bekommen, einen Mischling namens Gismo, die ein Überbleibsel aus der Tierklinik war, in der ich damals meine Ausbildung zur Tierarzthelferin abschloss.

Gismo ist 17,5 Jahre geworden und war einfach ein Traumhund.

Während meiner Ausbildung lernte ich Rottweiler kennen und lieben und verbrachte viel freie Zeit mit der Ausbildung der zwei Rotti Hündinnen Panja und Jana vom Burghügel Mark. Panja war bis zum Alter von 11,5 Jahren unser bester Prägepartner für die Cairnie Welpen.

Seit 1999 beschäftige ich mich intensiv mit Cairn Terriern, weil ich zum Rottweiler eine zweite Rasse suchte, die möglichst robust, wesensfest und pflegeleicht sein sollte.

Durch meine ersten Cairnie Hündinnen Yatta (gen.Thamy) und Yuma (gen. Diddl) von der Niederburg habe ich noch weitere Vorteile dieser Rasse schätzen gelernt. Ich besuchte mit meinen Hündinnen einige Ausstellungen, und da auch nach tierärztlichen Untersuchungen deutlich wurde, dass beide gesund und frei von Erbmängeln sind, fiel im Jahr 2001der erste Cairn Terrier Wurf in meiner Zuchtstätte.

Der Klub für Terrier (KfT e.V.) hatte mir zuvor die Zuchtgenehmigung unter dem von mir gewählten Zwingernamen "Camster Cairn´s" erteilt.

Aus diesem ersten Wurf behielt ich "Camster Cairn´s Amity" in die ich mich durch ihr überschwängliches Wesen sofort verliebte. Dieses Wesen hat mir ihre Ausbildung im Agility zu einem Vergnügen gemacht und auch ihre Nachkommen sind begeisterte und erfolgreiche Sporthunde in den Bereichen Agility und Obedience und zeichnen sich durch ihre Qualitäten als fröhliche Familienhunde aus.

Der D-Wurf brachte mir meine bisher erfolgreichste Ausstellungshündin "Camster Cairn's Debonair" (gen Debbie), auf die ich sehr stolz bin. Debbie hat am 25.02.06 ihren ersten Wurf zur Welt gebracht. Sie ist Mutter von fünf Rüden und einer Hündin, die mir sehr vielversprechend erscheinen.
Aus dem zweiten Wurf (M-Wurf) von Debbie stammt CC´s Man O´War (Nino), mein bisher erfolgreichster Rüde.

Die Hündin "CC´s Handle with Care" (gen. Ella) die ich aus dem H-Wurf behalten habe, entwickelte sich zu meiner Zufriedenheit, ist mittlerweile Deutscher Champion KfT + VDH und komplettiert unser Rudel.